Zur Startseite
Medienformate  

Informationskanäle nutzen - online und offline

Sie lesen Informationen im Internet zwanzig Mal schneller als in der Zeitung. Das sagt jedenfalls Jacob Nielsen, der die Nutzergewohnheiten des neuen Mediums erforscht. Sein Ergebnis hat Konsequenzen: Macht es noch Sinn, Druckbroschüren ins Netz zu kopieren, wenn sie selbst von Ihnen nicht gelesen werden?

Für eine wirkungsvolle Vermittlung von Informationen empfehlen wir, die entsprechenden Inhalte medienspezifisch zu gestalten und die differenzierte Ansprache der Zielgruppen von Anfang an mitzudenken. Vor allem in der Kommunikation von Kampagnen kommt es darauf an, unterschiedliche Medien intelligent zu koordinieren und die Informationskanäle sorgfältig aufeinander abzustimmen.

Spezielle Formate für Online-Medien

Fotos/Illustrationen
Infografiken
Multi-Media-Präsentationen
Video-Streamings
Web-TV
moderierte Experten-Chats
Audioreports

Links:
Medienarbeit